Projektseite ohne Counter 2017-11-22T19:29:24+00:00

Wir packen's gemeinsam an.
Für die Natur in Oberursel.

Jetzt einfach
zu Öko-Energie
wechseln!

Mach mit
bei unserem
Natur-Projekt!

NEWS

Alle anzeigen

Die Ergebnisse begeistern

21. November 2017|

In unserem Film stellt Mathias Brand, Förster von Oberursel, die Arbeitsergebnisse der ersten Arbeitswoche vor. Im Schulwald wurden viele Baumarten freigestellt und ein Holz-Tipi gebaut, damit sich kleine und große Gäste auch an nassen Tagen [...]

Ferien als Förster

5. November 2017|

Rund 20 freiwillige Helfer des Bergwaldprojekt e.V. engagierten sich vom 29.10. – 04.11.2017 in Oberursel. Unterschiedliche Charaktere, Berufs- und Altersgruppen trafen aufeinander, um gemeinsam mit viel Spaß und Engagement Natur-Projekte an drei unterschiedlichen Standorten in [...]

Bergwaldprojekt e.V.

15. August 2017|

Das Bergwaldprojekt mit Sitz in Würzburg bringt mit seinen Einsatzwochen allein in Deutschland jedes Jahr über 2.000 Menschen in die Natur. Die Teilnahme ist für Erwachsene kostenlos. 2017 finden 100 Projektwochen an 51 verschiedenen Standorten [...]

So könnt Ihr unterstützen!

Mit Eurem Beitrag werden die Natur- und Umweltschutz-Projekte in unserer schönen Taunusstadt umgesetzt: Mit nur einigen Klicks könnt Ihr ganz einfach zu TaunaStrom ÖKO und TaunaGas ÖKO wechseln. So unterstützt Ihr Naturschutz direkt vor Ort und macht Oberursel noch lebenswerter.

Denn mit jedem neu abgeschlossenen Öko-Vertrag gehen 30 Euro direkt in die Natur-Projekte.

Und wir legen die gleiche Summe nochmal drauf. Das heißt: Mit 60 Euro pro Vertrag setzen wir uns gemeinsam für Natur- und Umweltschutz in Oberursel ein.

Jetzt einfach
zu Öko-Energie
wechseln!

Bitte wählen:

TaunaStrom ÖKO

TaunaStrom ÖKO

JETZT WECHSELN

TaunaGas ÖKO

TaunaGas ÖKO

JETZT WECHSELN

Die Natur-Projekte

1. Weiher am Franzoseneck

Entbuschung und Pflege der Ufervegetation, um mehr Licht auf die Wasseroberflächen zu bringen.
Bau einer so genannten Benjeshecke, die ein Biotop für Kleintiere und Vögel ist.

2. Schulwald

Ein neues Holz-Tipi wird gebaut.

Baumarten werden freigestellt und Pflegearbeiten im Wald durchgeführt.

3. Stierstadter Heide

Die Fläche wird von Pappeln, Birken und Büschen befreit, um die einmalige Heidelandschaft zu erhalten.