Projektseite 2018-092019-08-28T12:09:38+02:00

Wir packen's gemeinsam an.
Für die Natur in Oberursel.

Jeder Wechsel
zu Öko-Energie
hilft!

Mach mit
bei unserem
Natur-Projekt!

NEWS

Alle anzeigen

Baumpflanztag bereits ausgebucht

14. September 2020|

Wow! Wir sind begeistert. Bereits über 200 Teilnehmer*innen haben sich für unseren Baumpflanztag am 31.10.2020 angemeldet. Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, ist der Baumpflanztag damit schon ausgebucht. Ihr könnt euch aber dennoch auf [...]

Projektwoche 2020

26. Juni 2020|

Jetzt schon mal dick im Kalender vormerken: Auch dieses Jahr gibt es vom 25.10. bis 31.10.2020 wieder eine Projektwoche, bei der wir gemeinsam mit dem Bergwaldprojekt e.V., dem Umweltamt der Stadt Oberursel, dem Förderverein des [...]

Großer Baumpflanztag am 31.10.2020

22. Januar 2020|

Bereits im Rahmen der Projektwoche 2019 wurden im Schulwald Oberursel neue Bäume gepflanzt, da der Oberurseler Stadtwald stark unter der Trockenheit und dem Borkenkäferbefall gelitten hat. Aber wir wollen noch mehr tun: Gemeinsam mit dem [...]

So könnt Ihr unterstützen!

Mit Eurem Beitrag werden die Natur- und Umweltschutz-Projekte in unserer schönen Taunusstadt umgesetzt: Mit nur einigen Klicks könnt Ihr ganz einfach zu TaunaStrom ÖKO und TaunaGas ÖKO wechseln. So unterstützt Ihr Naturschutz direkt vor Ort und macht Oberursel noch lebenswerter.

Denn mit jedem neu abgeschlossenen Öko-Vertrag gehen 30 Euro direkt in die Natur-Projekte.

Und wir legen die gleiche Summe nochmal drauf. Das heißt: Mit 60 Euro pro Vertrag setzen wir uns gemeinsam für Natur- und Umweltschutz in Oberursel ein.

Jeder Wechsel
zu Öko-Energie
hilft!

Bitte wählen:

TaunaStrom ÖKO

TaunaStrom ÖKO

JETZT WECHSELN

TaunaGas ÖKO

TaunaGas ÖKO

JETZT WECHSELN

Aktuelle Natur-Projekte

1. Quelle “Roter Born”

Der Quellaustritt wird saniert und natürlich angelegt, die Sitzgruppe erneuert und eine Benjeshecke angelegt. Zudem soll der ganze Bereich um die Quelle verschönert werden.

2. Schulwald

Die Waldschule wird erneuert. Außerdem sind ein Standort für erdnistende Wildbienen und verschiedene Reparatur- und Pflegearbeiten auf dem Schulwaldgelände geplant.

3. Schilfgebiet Stierstadt

Der Plan für die Erhaltung des einmaligen Schilfgebiets sieht den Beschnitt von Brombeerhecken und Gehölzen sowie die Erneuerung des Zauns zur Wegseite vor.

Natur-Projekte 2018

Fledermaussschutz

Der alte Wasserhochbehälter in Oberstedten wurde so umgestaltet, dass er einen neuen Lebensraum für Fledermäuse bietet. Außerdem wurde das sichtbare Mauerwerk verschönert und Informationstafeln mit Hinweisen auf die Bedeutung des alten Gebäudes für den Artenschutz aufgestellt.

Weiher am Franzoseneck

Zwei Teiche am Franzoseneck wurden freigestellt und das Bachbett einen Zulaufs zum Weiher neu modelliert.

Schulwald

Die Helfer haben das Eingangstor zum Schulwaldgelände erneuert und es durchforstet. Zudem wurde das Bachbett eines Zulaufs zum Weiher neu gestaltet

Natur-Projekte 2017

Stierstadter Heide

Die Fläche wurde von Pappeln, Birken und Büschen befreit, um die einmalige Heidelandschaft zu erhalten.

Schulwald

Ein neues Holz-Tipi wurde gebaut, Baumarten freigestellt und Pflegearbeiten im Wald durchgeführt.

Weiher am Franzoseneck

Entbuschung und Pflege der Ufervegetation, um mehr Licht auf die Wasseroberflächen zu bringen.
Bau einer so genannten Benjeshecke, die ein Biotop für Kleintiere und Vögel ist.