In unserem Film stellt Mathias Brand, Förster von Oberursel, die Arbeitsergebnisse der ersten Arbeitswoche vor. Im Schulwald wurden viele Baumarten freigestellt und ein Holz-Tipi gebaut, damit sich kleine und große Gäste auch an nassen Tagen draußen aufhalten können. Die Weiher am Franzoseneck wurden entbuscht, um mehr Licht auf die Wasseroberflächen zu bringen. Und auch wenn die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Oberursel e.V. mit regelmäßigen Pflegearbeiten bereits seit vielen Jahren zum Erhalt der einzigartigen Heidelandschaft auf der Stierstadter Heide beitragen, haben die freiwilligen Helfer des Bergwaldprojekt e.V. mit ihrem Einsatz ebenfalls hierzu beigetragen, denn sie haben viele Büsche und Bäume, die nicht auf eine Heide gehören, entfernt.